Ein erfolgreicher Abiturjahrgang verlässt die Ellentalgymnasien

Abitur 2021

128 Absolvent*innen der Ellentalgymnasien durften am 24. Juli im festlich geschmückten Kronenzentrum die Abiturzeugnisse von ihren Tutoren in Empfang nehmen. Da die Veranstaltung in zwei zeitversetzen Gruppen um 14 Uhr und 17 Uhr stattfand, konnte jeder Abiturient zwei Familienmitglieder zur Abschlussfeier mitzubringen, die nachweislich getestet, geimpft oder genesen waren.

Neben Reden der Abiturienten Olida Gökmen und Konrad Erwerle sowie des Schulleiters Lutz Kretschmer organisierte der Abschlussjahrgang ein buntes Programm. Frauentanz per Video, Männertanz live im Tutu sowie zwei Gesangssoli sorgten für einen ansprechenden und kurzweiligen Abschluss der Schulzeit. Durch das Programm führten Babo Gayer und Paula Ambrosi.

Die Ellentalgymnasien verabschieden einen sehr erfolgreichen Jahrgang, in dem es fünf Mal die Traumnote 1,0 gab und 48 Abiturient*innen besser als 2,0 abschnitten.

Die Schulgemeinschaft der Gymnasien im Ellental wünscht ihren diesjährigen Abiturient*innen alles Gute für ihre Zukunft.