Streicherklasse 5-7

Foto U. Schmid

Ablauf/Konzept

  • drei (Klasse 5) bzw. ab Klasse 6 zwei reguläre Musikstunden am Vormittag
  • 5. bis zur 7. Klasse in Kombination mit Französisch
  • Betreuung durch Musiklehrer und Kolleginnen der Musikschulen

In den Klassen 5 und 6 erhalten die Kinder zu den regulären Stunden an einem zusätzlichen Nachmittag Unterricht (ein bis zwei Kinder sind möglich) in den Räumen der Musikschule. Die Kinder werden von den Musikschulkolleginnen unterrichtet, damit sie speziell nach ihren Fähigkeiten individuell betreut und gefördert werden können.

ALLE Kinder lernen ein neues Instrument. Für Kinder, die bereits ein Streichinstrument in einer Streicherklasse in der Grundschule kennengelernt haben, besteht die Möglichkeit, ein neues Streichinstrument auszuwählen. Zum Beispiel würde sich für Kinder, die schon Geige spielen, Cello und Kontrabass gut eignen etc.

Inhalte:

  • Instrumentalspiel
  • Freude am gemeinsamen Musizieren
  • musiktheoretische Grundlagen
  • Stärkung sozialer Kompetenzen: Die Kinder lernen mit- und voneinander, sie unterstützen sich, lernen schnell aufeinander zu hören, sich zuzuhören und aufeinander zu reagieren. Im gemeinsamen Musizieren werden nicht nur Töne geübt, sondern auch Aufmerksamkeit, Konzentration, Rücksicht, Sorgfalt und Verantwortung.
  • verbindliche Gestaltung von Konzerten (z.B. Weihnachten, Schulfest, Musikklassenkonzert am Schuljahresende), Besuch von Konzerten
  • nach einigen Monaten kann schon das Unterstufenorchester besucht werden
  • Notengebung: fachpraktisch (Vorspiel in Gruppen und einzeln, Unterrichtsnote)

Instrumente Kosten:

  • werden von der Schule nach Rücksprache und Schnupperstunde gestellt
  • Leihgebühren, Material, Groß- und Kleingruppenunterricht: 41,00 Euro pro Monat (insges. 492,00 € jährlich) zuzüg­lich 6€/Jahr für die Versicherung.
  • Der Ersatz von Saiten und weiterer Verschleißteile muss selbst getragen werden.

Und wie geht es nach der Streicherklasse weiter?

Musikalische Mitwirkung in den Arbeitsgemeinschaften, z.B. dem Orchester.

Weitere Fragen und Antworten zur Streicherklasse finden Sie hier.