Kapitalisten und Team Kraus erfolgreich

Am 24.1.2020 fand an den Ellentalgymnasien die Preisverleihung an zwei erfolgreiche Schülerteams statt, die beim Planspiel Börse der Kreissparkasse Ludwigsburg den 1. Platz (Planspiel Börse) und den 2. Platz (Planspiel Börse: Nachhaltigkeitsbereich) erreicht haben. Bei der Siegerehrung überreichte Filialdirektor Matthias Miksch dem „Team Kraus“ und der Spielgruppe „Kapitalismus", wie die Schüler ihre Gruppen genannt hatten, Preisgelder von insgesamt über 800 Euro. Die Spielgruppe „Kapitalismus“ erreichte darüber hinaus landesweit von 2387 Gruppen den 2. Platz beim Planspiel Börse.

Beim Planspiel Börse handelt es sich um einen Online-Wettbewerb, bei dem den Schüler ein virtuelles Kapital zur Verfügung gestellt wurde. Mit diesem handelten sie über elf Wochen mit den Kursen realer Börsenplätze, um das Anfangskapital möglichst zu vermehren. Bei diesem simulierten Wertpapierhandel lernen die Schüler auf spielerische Art wirtschaftliche Grundkenntnisse und Börsenwissen.

Additional information