„An der Arche um Acht“ - großzügige Bücherspende des Fördervereins

Klasse 6c
Klasse 6b

„An der Arche um Acht“ - Drei Pinguine stehen am Südpol und warten darauf, dass endlich etwas Spannendes geschieht, da erhalten sie eine Einladung auf die Arche Noah. Allerdings dürfen nur zwei Tiere an Bord - und nun?!

Wie diese spannende Geschichte rund um die Sintflut und einen Gott, der ganz nah sein kann, weiter geht, dürfen die Religions-Klassen 6b und 6c dank einer großzügigen Bücherspende des Fördervereins in den kommenden Wochen erfahren.
Das Kinderbuch von Ulrich Hub wurde der Bibliothek der Ellentalgymnasien als Klassensatz zur Verfügung gestellt. Über diese Bereicherung freuen sich nicht nur die beiden 6. Klassen, sondern auch alle Religions-Lehrkräfte und Frau Vetter, die Leiterin der Schulbibliothek am Ellental.
Ein großes DANKESCHÖN geht an den Förderverein unserer Schule!

Weitere Informationen findet man auf der Homepage des Fördervereins hier.