Start

Willkommen bei den Ellentalgymnasien Bietigheim-Bissingen

Warnstreik der Busse am Montag

Am Montag, 28.07.2013, wir die Firma Spillmann von VERDI bestreikt, es fahren also keine Spillmann-Busse! Die RBS-Busse sind von dem Streik nicht betroffen.

Die Schulleitung

 

Ellental-Gymnasien suchen Hundertjährigen für TV-Interview

Am 28. Juli 2014 (Montag) kommt das Zeitzeugen-Studio des vor allem vom ZDF unterstützten Vereins „Gedächtnis der Nation“ an die Gymnasien im Ellental. Dabei sollen vor allem Zeitzeugen des Seminarkurses „Stadtgeschichte – Erlebe Deine Stadt“ der Jahrgangstufe 1 von Schülern und einem Redakteur befragt werden. Für die Interviews suchen die Ellental-Gymnasien auf Bitten von „Gedächtnis der Nation“ nun noch eine Hundertjährige oder einen Hundertjährigen aus Bietigheim-Bissingen oder Umgebung, die oder der um 9.00 Uhr im Studio-LKW auf dem Schulgelände für etwa 45 Minuten befragt werden soll. Zurzeit werden überall in Deutschland Hundertjährige interviewt. Bei den Befragungen dieser Alterskohorte geht es vor allem um ihr Leben in der Kaiserzeit, der Weimarer Republik, dem Nationalsozialismus und Zweiten Weltkrieg sowie in der Nachkriegszeit und dem Wirtschaftswunder ab den 1950er-Jahren. Bei Interesse können sich Hundertjährige oder ihre Familienangehörigen bei Abteilungsleiter Dr. Christian Jung, Tel.: 07142-74503 oder E-Mail melden.
 

Neuanmeldung für das Schuljahr 2014/15

am 31. Juli 2014 von 9.00Uhr-12.00Uhr

Um uns die Planung zu erleichtern und um lange Wartezeiten zu vermeiden, können Sie sich hier einen Termin reservieren.

 

Sollten bereits alle Termine belegt sein, nehmen Sie bitte mit uns telefonischen Kontakt unter 07142/74-503 auf. Danke!

Bitte bringen Sie zur Anmeldung folgendes mit:

 

Helden der Stadt

Schreibwettbewerb der Kinder- und Jugendliteraturtage

Einladung an alle Schüler/Innen der 5. – 8. Klassen, am Schreibwettbewerb der Otto-Rombach-Bücherei teilzunehmen.
Erfindet einen Superhelden, der in Bietigheim-Bissingen Heldentaten vollbringt. Eure Geschichte sollte ca. 650 Wörter haben.
Einsendeschluß: 30.September

Zur Ausschreibung.

 

Bücherrückgabe

Die Bücherrückgabe (Leihbücher) wird ab diesem Schuljahr von F. Winkler organisiert. Die Informationen dazu werden aktuell über den Mailverteiler der Eltern und nächste Woche über die Klassen herausgegeben. Die Kontrolle der Leihbücher findet in den nächsten beiden Wochen durch die Fachlehrer, die Bücherrückgabe selber am Mo, 27.7. statt.

Die Schulleitung

 

<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL

Uhr
Ulti Clocks content